×

Sie verwenden eine veraltete Browserversion

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Parkhotel Frank › Aktuell › News vom Team

Frischgebackene Berufsanfänger …

Es ist schon wieder 3 Jahre her, als diese Vier bei uns im Parkhotel Frank in Oberstdorf ihre Ausbildung zu Hotelfachfrau bzw. -mann begonnen haben. Sie wurden unter Obhut von Familie Frank und unseren Abteilungsleitern im Service, im Housekeeping, an der Rezeption und auch in der Küche ausgebildet. Der einzige Koch im Bunde, Anton Rothärmel, durchlief entsprechend alle Stationen in der gehobenen Küche des südlichsten 5 Sterne Hotels Deutschlands.

Unsere ehemaligen Azubis im Bällebad unseres Spielzimmers - mit Klein-Manuela
Unsere ehemaligen Azubis im Bällebad unseres Spielzimmers - mit Klein-Manuela
Sie haben es geschafft - Gratulation und ein großes Dankeschön!
Sie haben es geschafft - Gratulation und ein großes Dankeschön!

Im Winter fanden zuerst die theoretische Prüfung an der Staatlichen Berufsschule in Immenstadt statt, und im Juli folgte der praktische Teil. Quasi auf den letzten Metern stieß noch Julia Lachenmayr zu uns, die von einem anderen Betrieb zu uns wechselte und im Rahmen eines Praktikums bei uns ihren externen IHK Abschluß zur Hotelfachfrau machte.

Natürlich haben wir den Augenblick fürs Hotel-Fotoalbum und für Sie festgehalten, und die jungen Berufsstarter gefragt, was Sie denn für die Zukunft so geplant haben:

Johannes Henzler (Hotelfachmann): „Die Ausbildung hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich habe sehr viel gelernt, und ich habe nicht nur Fachkenntnis, sondern auch Menschenkenntnis erworben! Nun werde ich mir eine Auszeit gönnen, um mich anschließend neu zu orientieren.“

Anton Rothärmel (Koch): „Meine Ausbildung im Parkhotel Frank hat mir sehr viel Spaß gemacht - ich habe sehr viel gelernt und mitgenommen. Bis zum Herbst werde ich im elterlichen Gastronomiebetrieb arbeiten und dann möchte ich ins Ausland gehen – nach Australien oder Neuseeland.“

Diana Husel (Hotelfachfrau): „Die Ausbildung war super und ich werde im Anschluss ins Hotel Fuggerhof wechseln. Ab Frühjahr oder spätestens im Sommer plane ich nach Irland zu gehen, um dort in der Hotellerie Auslandserfahrung zu sammeln.“
Eine Besonderheit gibt es bei Diana, denn sie war die Gewinnerin der Pro 7 Sendung „3 Bewerber – 1 Chance“ im Jahr 2007. Im Folgejahr hat sie ihre Ausbildung bei uns begonnen – und auch vollendet!

Emrah Ilhan (Hotelfachmann): „Ich werde dieses Jahr auf die Berufsoberschule in Kempten gehen und möchte danach vielleicht Tourismus studieren. In den 3 Jahren habe ich sehr viel gelernt und werde die Zeit im Parkhotel sehr vermissen.“

Julia Lachenmayr (Hotelfachfrau): „Auch wenn ich erst seit kurzem im Parkhotel Frank bin, gefällt es mir hier sehr gut, und ich werde nun für den Frühstücksservice übernommen.“ Ihre kleine Tochter Manuela war mit von der Partie beim Fotoshooting :)

In der Hotellerie steht einem bekanntlich die Welt offen! Und es ist Zeit zu gehen. Familie Frank und unser ganzes Team in Oberstdorf wünschen Euch das Beste für die Zukunft! Wir werden Euch auf jeden Fall vermissen … und vielleicht auch mal wieder begrüßen?!

Verwandte Themen
News vom Team → And the winner is …
News vom Team → Unser Hotel Nachwuchs ganz vorne dabei
News vom Team → Unsere Azubis auf „Horrortrip“
News vom Team → Der 5. Streich folgt zu gleich!
News vom Team → 3 Generationen im Parkhotel