×

Sie verwenden eine veraltete Browserversion

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Parkhotel Frank › Aktuell › News vom Team

Time to say goodbye ...

Ach, wie schön war die Zeit ... und jetzt heißt es Abschied nehmen. Drei Auszubildende haben im Juli 2014 ihre Ausbildung im Parkhotel Frank in Oberstdorf erfolgreich abschlossen. Sie gehören ab jetzt auch zu den "Großen". Wir sagen DANKE und Daumen hoch für die weitere Zukunft!

Andreas Kaltenmark (Hotelkaufmann): "Ich kann es ehrlich gesagt noch gar nicht richtig fassen, dass jetzt wirklich 2,5 Jahre Ausbildung von heute auf morgen vorbei sind. Aber eines ist klar: Es waren 2,5 Jahre Erfahrung, die mir keiner mehr nimmt. Ich habe für die Zukunft die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere geschaffen und sehr viel gelernt. Etwas werde ich auf jeden Fall nicht vermissen: das Berichtsheft ;-)

Natürlich bedanke ich mich auch recht herzlich bei allen Kollegen, die mir in allen Teilen meiner umfangreichen Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite standen. Und auch bei Familie Frank, die mir diese Chance überhaupt gegeben hat. Ich werde erstmal für ein halbes Jahr auf ein Kreuzfahrtschiff gehen, um auch dort Erfahrungen zu sammeln. Danach zieht es mich nach Südafrika oder Australien, um meine Englisch-Kenntnisse aufzufrischen."

Stefan Fischer (Koch): "Als ich meine Ausbildung zum Koch im Parkhotel Frank in Oberstdorf begann, wusste ich praktisch nicht, was mich erwartete. Zu meinem Ausbildungsbeginn kam unser neuer Küchenchef Herr Riedel, der mir mit viel Geduld und Liebe zum Detail zeigte, was man so alles aus Lebensmitteln zaubern kann! Somit hatte ich auch ein neues Vorbild :)

Heute bin ich sehr froh und natürlich auch stolz, unter einem hervorragenden Küchenchef und in einem tollem 5 Sterne Hotel meine Ausbildung absolviert zu haben."

Claudia Koblenz (Restaurantfachfrau): "In meinen 3 Jahren Lehrzeit habe ich im Parkhotel Frank sehr viel gelernt - auch über mich selbst. Es war eine super tolle Zeit mit viel Spaß an der Arbeit. Natürlich gab es auch Tiefen, aber die haben wir im Team bewältigt.

Ich habe gemerkt, dass mir die Arbeit im Restaurant und an der Bar nicht ausreicht und möchte deshalb weitere 2 Jahre im Parkhotel Frank bleiben. Ich werde eine zusätzliche Ausbildung zur Hotelkauffrau absolvieren, um auch andere Hotelbereiche wie z.B. Küche oder Rezeption kennen zu lernen."

Außerdem schloss Angelika Kühhorn im Winter 2013/2014 ihre Ausbildung bei uns zur Hotelkauffrau erfolgreich ab. Sie arbeitet jetzt in einem Familienhotel in der Region.

Im Bild unsere flügge gewordenen Kollegen (von links): Andreas Kaltenmark, Claudia Koblenz und Stefan Fischer - wir wünschen Euch das Beste für Euren weiteren Weg!

Verwandte Themen
Ihre Gastgeber → Frischer Wind im Parkhotel Frank
News vom Team → Unsere Azubis auf „Horrortrip“
News vom Team → Drei auf einen Streich…
News vom Team → Scheiden tut schon weh…
News vom Team → And the winner is …
Arrtop3