×

Sie verwenden eine veraltete Browserversion

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Parkhotel Frank › Genuss › Weinempfehlung

Weingut Leopold Aumann

Dieses Mal möchte Ihnen das Weingut Leopold Aumann aus der Thermenregion/ Österreich genauer vorstellen.

Gleich neben der Kurstadt Baden in Niederösterreich, knapp 30 km von der Bundeshauptstadt Wien entfernt, liegt der kleine Ort Tribuswinkel. Dass dieses malerische Örtchen in den vergangenen Jahren zu einer Art Mekka für Weinkenner und- liebhaber geworden ist, verdankt es vor allem der Glanzleistung des jungen Winzers und Önologen Leopold Aumann.

Dessen Weine nämlich spiegeln die klimatischen Vorzüge der Thermenregion,die einzigartigen Bodenformationen und den Einfluss des kontinentalen Klimas ebenso vollendet wider, wie sein enormes handwerkliches Können und sein feines Fingerspitzengefühl.

Meine Empfehlung für Sie:

2009 Rotgipfler "Flamming"

Die kraftvolle Cuvée aus 90% der autochthonen (Begriff kommt aus dem griechischen) Weißweinrebe Rotgipfler und 10 % Chardonnayrebe bezaubert mit komplexen Aromen von reifen Birnen, leichtem Honig und feiner Exotik.
Am Gaumen weich und voll mit charmanter Frucht und leichtem Schmelz.
Der Namen "Flamming" bezeichet die Badener Berglage, von der die Trauben stammen.

2008 Zweigelt-Cabernet

Harmonische Mischung aus 85% Zweigelt und 15 % Cabernet Sauvignon.
Nach einer 6-monatigen Reife in kleinen Fässern aus französischer Eiche präsentiert sich dieser Wein zugleich weich und extraktreich mit attraktiven Fruchtaromen, einem dichten geschliffenen Körper und festem Rückgrat.
Kraftvoll und rund mit langem Finale

Verwandte Themen
Weinempfehlung → Weingut Knoll
Weinempfehlung → Weingut Dreissigacker
Weinempfehlung → Weingut Leo Hillinger
Weinempfehlung → Weingut Salwey
Weinempfehlung → Weingut Thomas Hensel
Arrtop3