×

Sie verwenden eine veraltete Browserversion

Um die Website optimal darstellen zu können, benötigen Sie einen aktuellen Browser.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Parkhotel Frank › Oberstdorf › Golf › Golfplätze

Golfplatz Sonnenalp

Ein Spiel für alle Sinne bietet der Golfplatz Sonnenalp. Die 18 Löcher des Platzes sind ein Erlebnis: Eine perfekte Mischung aus Alpenlandschaft und anspruchsvollem Design.

Sonnenalp Golfplatz
Sonnenalp Golfplatz
Lageplan Golfplatz Sonnenalp
Lageplan Golfplatz Sonnenalp

Faszinierende Naturromantik und spannende Freude am Golfspiel verbinden sich auf dem Sonnenalp-Platz. Der von Golfarchitekt Donald Harradine 1975 unauffällig harmonisch in die Natur gebaute Golfplatz wurde 2006 intensive überarbeitet. Zwei neue Spielbahnen kamen hinzu und auch an Gestaltung und Qualität der bestehenden Bahnen und Grüns wurden gefeilt.

Verantwortlich für das neue Gesicht ist der renommierte Golfarchitekt Kurt Rossknecht, der schon mit den beiden Plätzen Oberallgäu und Gundelsberg ein Golfparadies schuf. Eine Driving Range mit überdachten Abschlägen, Chipping- und Putting Grüns direkt vor der Terasse des Golfhauses vervollständigen diese hochklassige Anlage.

Auch das Clubhaus Sonnenalp wurde modernisiert: Ein neuer Anbau beherbergt Pro Shop und Sekretariat. Selbstverständlich stehen auf beiden Plätzen des Golfresorts ausreichend E-Trolleys, Bravo-Carts bzw. E-Carts und ein bestens ausgestattetes Clubhaus mit Pro Shop und Caddykeller zur Verfügung.

Adresse

Golfplatz Sonnenalp
Muderbolz 10
87527 Ofterschwang
Telefon 08321/ 272181
Telefax 08321/ 272186

Alle Informationen zum Golfplatz Sonnenalp.

Platzdaten

18-Loch

Damen5408 MeterCR: 74,8SL: 137PAR: 73
Herren6133 MeterCR: 73,3SL: 135PAR: 73

Greenfee

Erwachsene18-LochEUR 77,-
Jugendliche18-LochEUR 46,-
Abgelegt unter
Sport, Golf, Freizeit
Verwandte Themen
Aktuell → Parkhotel Frank Golfturnier - die Neuauflage
Aktuell → Golf Pro Andy MacDonald
Golfplätze → Golfclub Oberstdorf
Golf Angebote → Golferlebnis pur
Golfplätze → Golfplatz Oberallgäu