Das 19. Loch

5 Sterne für die Lebensfreude

So nennt der Golfer liebevoll das Golfrestaurant – im Anschluss an die Runde. Dies wird eine Saison lang unsere neue Aufgabe in 2017.

Gastronomie & Golf

Das eine haben wir gelernt, beim anderen lernt man nie aus. Seit Mai freuen wir uns, Sie in unserer Dependance „Café Gebrgoibe“ auf ein Tässchen zu begrüßen … an unserem „neuen Platz“ im Golfclub von Oberstdorf.

Golfsaison eröffnet

Der Golfsaisonstart wurde am 30. April 2017 gefeiert, das Wetter war einfach klasse, weshalb sich rund 100 Golfer, Gäste und Freunde des Golfclubs Oberstdorf das Golf-Café besuchten! Bei Weißwurscht und Bier wurde die Saison mit einem Startschuss vom Vereinsvorstand feierlich eröffnet - und Familie Frank mit Team als neue Betreiber des „Café Gebrgoibe“ offiziell begrüßt.

„Es ist ein wirklich schöner, legerer Golfplatz in den Bergen, an einem wunderschönen Ort von Oberstdorf! Wir freuen uns, dass wir hier die Möglichkeit haben mitzugestalten,“ so Familie Frank.

Der Name „Gebrgoibe“ kann bis zum 16. Jahrhundert als Flurname zurückverfolgt, die Bedeutung des Namens jedoch nicht mehr festgestellt werden. Und wir geben zu, er ist auch kaum auszusprechen ;-)


Golf-Café Gebrgoibe täglich geöffnet von 11 bis 18 Uhr | Montag ist Ruhetag

Eindrücke der Saisoneröffnung am Golfplatz Oberstdorf

Familie Frank mit Café Team wurde offiziell begrüßt
Familie Frank mit Café Team wurde offiziell begrüßt
Berge und Sonne grüßten bei Allgäuer Musik
Berge und Sonne grüßten bei Allgäuer Musik
Der sprichwörtliche Startschuss zur neuen Golfsaison in Oberstdorf
Der sprichwörtliche Startschuss zur neuen Golfsaison in Oberstdorf
Arrtop3