Die BMW International Open 2009

Der Besuch der 21. Austragung der BMW International Open vom 25. bis 28. Juni im Golfclub Eichenried bei München war ein voller Erfolg.

Die BMW International Open in Eichenried steht für Golfsport auf höchstem Niveau. Auch bei der 21. Austragung der BMW International Open vom 25. bis 28. Juni 2009 im Golfclub Eichenried ist wieder ein erlesenes Feld, mit vielen Stars des internationalen Profisports, an den Abschlag gegangen. Der 27-jährige Engländer Nick Dougherty sicherte sich in Eichenried mit einem Gesamtergebnis von 266 Schlägen (69, 65, 68, 64, 22 unter Par) den Siegerscheck über 333.330 Euro, bei dem mit zwei Millionen Euro dotierten Turnier der European Tour.

Neben dem aufregenden Golfturnier, gab es für die Gäste der BMW International Open auch einiges neben dem Golfplatz zu erleben. Den Golfinteressenten standen Spiel- und Erholungsmöglichkeiten wie zum Beispiel eine große BMW Lounge, ein Paulanerbiergarten, Putting Grüns und vieles weitere zur Verfügung.

Auch Herr und Frau Frank und das Team vom Parkhotel Frank waren während des Golfturniers vor Ort. In diesem Jahr präsentierte sich das Parkhotel Frank, mit verschiedenen Golfangeboten in Zusammenarbeit mit Allgäu Marketing mit einem großen Stand.

Für die Gäste gab es, trotz des schlechten Wetters reichlich zu gewinnen und zu bestaunen. Das Parkhotel Frank möchte sich auf diesem Wege, bei allen Gästen recht herzlich für den regen Besuch auf den BMW Open bedanken und Sie schon für das nächste Jahr einladen.

Arrtop3