Laufbacher Eck

Schwierigkeitsgrad Blau: Wir persönlich halten die Laufbacher Eck-Tour für eine der schönsten Wanderungen im ganzen Allgäu. Deshalb wollen wir Ihnen unseren Tipp nicht vorenthalten und nehmen Sie, wenn Sie zu Besuch kommen, auch gerne mit uns mit. Diese Panoramabilder bleiben einem für immer im Gedächnis!

Start/ Ziel: Parkhotel Frank bis Nebelhornbahn, Station Höfatsblick
Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die Schließzeiten der Bergbahn

Besondere Stationen: Oytal, Stuibenfall, Käseralpe, Himmelecksattel (2007 m), Laufbacher Eck (2177 m), Seealpsee
Dauer: ca. 8h Gehzeit
Höhenmeter: hoch 1600 m, runter 550 m
Schwierigkeitsgrad Blau, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich

Foto bereithalten: Nach dem Himmelecksattel können Sie im Osten den beeindruckenden Berg Hochvogel sehen. Und die Höfats, gegenüber vom Laufbacher Eck, zeigt ihre vielen verschiedenen Seiten

Einkehrmöglichkeit: Währenddessen keine, gerne packen wir Ihnen eine Brotzeit, Marktrestaurant Nebelhorn, Edmund-Probst-Haus (DAV)

Augen auf!: Auf dem Weg zum Himmelecksattel sollten Sie Ohren und Augen offen halten, denn hier gibt es unheimlich viele Murmeltiere

Tourenbeschreibung: Beginn der Tour ist unsere Talstation 365 – vom Hotel aus rechts – in den Mühlenweg einbiegen – bis zum Ende folgen – nach der Trettachbrücke den zweiten Weg rechts Richtung Café Kühberg nehmen – dort angekommen, den Schildern Richtung Oytal folgen – weiter bis zur Käseralpe (auf dem Weg sehen Sie noch den brausenden Stuibenfall) - von dort aus den Schildern Richtung Laufbacher Eck nachgehen – HimmelecksattelLaufbacher Eck – weiter den Schildern zum Nebelhorn folgen – Schochensattel (1995 m) – Zeigersattel (1927 m) – kühlen Sie sich bei einem Abstecher zum Seealpsee ab – zur Station Höfatsblick - nun mit der Nebelhornbahn wieder ins Tal zurück – durch den Ort zurück zum Parkhotel Frank

Optionen: Tour anders herum – also hoch mit der Nebelhornbahn und den Abstieg zu Fuß, dann unbedingt mit den „Oytal-Rollern“ ab dem Oytalhaus zurück fahren! Gehzeit ca. 6h

Tipps für die Einkehr unterwegs...

Käseralpe

Andreas Knisel
Oytal
87561 Oberstdorf
Tel. 08326 366 592

Tourverlauf

Die hier abgebildeten Wegverläufe / GPS-Daten wurden manuell erstellt und dienen nur zur allgemeinen Orientierung
Arrtop3