Vier-Flüsse Tour

Leicht: Eine der Besonderheiten von Oberstdorf sind die vielen Flüsse, die uns umgeben. Die vier Bekanntesten werden bei dieser Tour erkundet. Und im Winter strahlen sie eine besondere Magie aus.

Start/ Ziel: Parkhotel Frank (Rundweg)

Dauer: ca. 2,5 h Gehzeit
Höhenmeter: 50 m
Leichter Winterspaziergang

Foto bereithalten: Am Illerursprung, wo Breitach, Stillach und Trettach zusammenfließen

Einkehrmöglichkeit: Café Karatsbichl, Käshüs oder wir richten Ihnen gerne eine Brotzeit

Augen auf!: Im Winter am fließenden Wasser entlang ist einfach herrlich ... hier glitzert alles!

Tourenbeschreibung: Aus der Talstation 365 im Kaminzimmer hinaus und nach links gehen – an der Kreuzung in die Straße Im Haslach einbiegen – der Straße bis zum Ende folgen – schräg geradeaus, in die Ludwigstraße hinein – an der nächsten Kreuzung links, in den Karatsbichlweg – bis zum STILLACHdamm weiter – nach rechts am Damm entlang – an der Hauptstraße angekommen, dem Wanderweg links nach oben folgen – am Ende des Weges nach rechts hinunter und die Straße überqueren –den Fußgängerweg weitergehen – bis zum Ortseingang Oberstdorf Kreisverkehrüber die Straße und auf dem Wanderweg Richtung Langenwang – am "McDonald´s" die Unterführung nehmen und an der BREITACH flussabwärts laufen – ab hier den Schildern zum Illerursprung folgen – ILLERRubinger BrückeIllerursprung – den Wegweisern weiter auf dem Waldweg Richtung Oberstdorf nachgehen – immer an der TRETTACH entlang – durch den Ort zum Parkhotel Frank.

Optionen: Den Weg in umgekehrter Richtung laufen.

Arrtop3