10098-Button-Website-türkis 01

Abschied von unserem Erich Stadlhofer

5 Sterne für die Lebensfreude

Es ist soweit ... Auch wenn wir es lange nicht glauben wollten, unser Restaurantleiter und Sommelier Erich Stadlhofer geht in den wohlverdienten Ruhestand. Um Erich gebührend zu verabschieden, planten wir eine Überraschungsfeier!

Abschiedsfeier für unsere Hotel-LEGENDE

Gemeinsam mit Erichs Frau Gaby und Tochter Tabea setzten wir uns schon vor Wochen an die Planung - suchten das perfekte Datum, kramten alte Adressen raus, telefonierten stundenlang, schrieben Gästelisten - und hofften, dass Erich von alldem nichts mitbekommt.

Um die Überraschung wirklich bis zum Schluss geheim zu halten, mussten wir Erich natürlich unter einem Vorwand ins Hotel locken. Und als unsere Siggi dann "plötzlich einen Hexenschuss erlitt" ist ER "mit 80 km/h durch die Fußgängerzone gedüst", um für seine Kollegin abends einzuspringen. Im Hotelrestaurant wartete schon gespannt die große Überraschung im Dunkeln auf ihn – rund 80 Freunde, ehemalige Mitarbeiter, langjährige Gäste und Wegbegleiter hatten sich auf den Weg nach Oberstdorf gemacht, um IHN gebührend zu feiern!!

Aus ganz Deutschland kamen die Partygäste, um mit Erich, seiner Familie & Familie Frank zu feiern - und wer es nicht schaffte, hatte eine Videobotschaft geschickt. Vor allem Erich, aber auch wir alle haben uns gefreut, jeden einzelnen wiederzusehen. Untereinander war die Freude genauso groß, denn so manches Treffen mit ehemaligen Kollegen lag viele, viele Jahre zurück ... eigentlich haben wir uns wie bei einem Klassentreffen gefühlt :)

An diesem Abend stellte Erich auch seinen Nachfolger vor: Stefan Riese, der seit knapp einem Jahr im Service-Team arbeitet, wird die Abteilungsleitung übernehmen und freut sich schon darauf ... und für den Weineinkauf bleibt uns Erich ohnehin noch erhalten.

Für 42 Jahre Treue zu unserem Haus, das er geprägt hat wie kein anderer Mitarbeiter, ist es schwer den Dank in Worte zu fassen. Wir haben es gemeinsam versucht und hatten einen wunderbaren Abend – mit vielen Abschieds- & auch Freudentränen. Es war eine lange Nacht, die direkt mit einem gemeinsamen Frühstück endete.

Erich – ohne Dich wird es nicht mehr dasselbe sein! Du fehlst... ♥

Deine Franks und alle Wegbegleiter

Bilder der langen Erich Nacht ...

Arrtop3