Azubis on Tour

5 Sterne für die Lebensfreude

Anfang September war es endlich so weit: Ein Azubi-Ausflug stand auf dem Programm. Bei traumhaftem Wetter machten sich alle Auszubildenden und Praktikant/-innen - nach einem kurzen Team-Meeting - gegen Mittag auf zu Deutschlands höchstem Kletterwald am Söllereck in 1.400 m Höhe.

Im Kletterwald kann jeder seine Erfahrung machen

Mit der Gondelbahn ging es auf dem leichten Weg gen Bergstation. Nach einer kompetenten Einführung durch unsere Gruppenführer/-innen, die uns mit dem Sicherungsgerät und Sicherheitshinweisen vertraut machten, ging es auch schon los. Acht verschiedene Kletterparcours, mit atemberaubender Aussicht auf die Oberstdorfer Alpen, standen uns zur Verfügung. Für jede/n war also etwas dabei! Gegenseitig bestaunte man die Geschicklichkeit der anderen und half in schwierigen Situationen einander. Die Guides staunten nicht schlecht, als so mancher der Auszubildenden den schwierigsten Parcours (Stufe 8) mit Bravour meisterte.

Grillfest mit Zeit für die Kollegen

Erschöpft, aber mit einem stolzen Gefühl im Bauch, fuhren wir per Seilbahn wieder Richtung Tal. Nach einem kurzen Zwischenstopp im Parkhotel ging es - bewaffnet mit Grill, Salaten und ausreichend Grillage - weiter zu unserer Dependance gruben1a Café im Trettachtal. Dort angekommen begannen wir sofort, da bereits hungrig, mit den Vorbereitungen für das Abendessen. In geselliger Runde ließ man den Abend mit gutem Essen und anregenden Unterhaltungen gemeinsam feucht-fröhlich ausklingen :)

Ein besonderer Dank im Namen aller Teilnehmer gilt Familie Frank, für die Übernahme der Kosten des gesamten Ausflugs, den Organisatorinnen Frau Willert und Katja sowie unserem Grillmeister Jonas - und allen anderen, die tatkräftig mitgeholfen haben, damit es ein toller Tag für alle wird!

Mit von der Partie waren: Konrad, Jonas, Adrian, Jeremias, Katja, Alexander, Kathrin, Kiara, Jakob, Philipp, Sebastian, Franziska, Giovanna, Janine sowie Aurora und Erisa.

Ausflug abseits vom Ausbildungssalltag

Bevor es in die Parcours geht, erhält man eine Einweisung
Bevor es in die Parcours geht, erhält man eine Einweisung
Grillparty zum Ausklang im gruben1a Café
Grillparty zum Ausklang im gruben1a Café
Gemütliche Atmosphäre im gruben1a - das Café
Gemütliche Atmosphäre im gruben1a - das Café
Arrtop3