Es ist wieder Musiksommer

5 Sterne für die Lebensfreude

Das Internationale Klassikfestival im Allgäu bringt Konzerte und Meisterkurse vom 26. Juli bis 12. August 2018 nach Oberstdorf. Zwei sommerliche Wochen lang erklingt wieder klassischer Hochgenuss vor einzigartiger Bergkulisse bei uns am Alpenrand.

Klassik liegt wieder in der Luft

Der Oberstdorfer Musiksommer (26. Juli bis 12. August 2018) unter der Festivalleitung von Eckhard Fischer präsentiert auch in diesem Jahr eine erlesene Auswahl an Künstlern und musikalischen Kostbarkeiten unter dem Motto „klein aber fein“. Mit 17 erstklassigen Konzertveranstaltungen, 9 Meisterkursen und dem traditionellen „Abend der Begegnung“ erfreut das Festival seine Konzertbesucher mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm. Neben etablierten Solisten und Ensembles, sind traditionell junge Nachwuchskünstler und international renommierte Dozenten in Oberstdorf zu Gast.

Besonderes Erlebnis - ein Bergkonzert

Erlebnisse der besonderen Art sind dabei die Bergkonzerte: das Jourist Ensemble, u.a. mit Bildern einer Ausstellung von M. Mussorgski auf dem Nebelhorn am 30.07.2018, das Geméaux Quartett mit Werken von J. Haydn, A. Webern und F. Schubert in der Bergschau auf dem Fellhorngipfel am 02.08.2018 (ausgebucht) und Flood´n´Fire auf der Kanzelwand am 11.08.2018, das mit seinem Programm „Tales on the mountain – a classic rock songbook“ einen unterhaltsamen Abend garantiert.

Meisterkurse für Nachwuchstalente

Im Rahmen der Abschlusskonzerte der Meisterkursteilnehmer am 08.08.2018 zeigen ausgewählte Nachwuchstalente für Violine, Violoncello, Viola, Flöte, Klarinette, Klavier und Gesang ihr Können. Die Meisterkurse im Gertrud-von-le-Fort Gymnasium sind für Zuhörer frei zugänglich.

Alle Informationen zu Konzerten & Programm direkt unter Oberstdorfer Musiksommer

Unser Rezeptionsteam kümmert sich gerne um Ihre Kartenwünsche!

Oberstdorfer Musiksommer 2018 - Konzerte & Meisterkurse

NotosQuartett 7 (Echo Klassik Preisträger 2017)
NotosQuartett 7 (Echo Klassik Preisträger 2017)
Erlebnis der besonderen Art - ein Bergkonzert vor herrlicher Kulisse
Erlebnis der besonderen Art - ein Bergkonzert vor herrlicher Kulisse
Geigerin Ye-Eun Choi - Stipendiatin Anne-Sophie Mutter Stiftung
Geigerin Ye-Eun Choi - Stipendiatin Anne-Sophie Mutter Stiftung
Arrtop3