Viel Team und noch mehr Adrenalin

5 Sterne für die Lebensfreude

Unser diesjähriger Azubi-Ausflug ging für zwei Tage in den Europapark nach Rust. Am Montagmorgen um 04:30 Uhr fuhren wir mit zwei Autos und einem Minibus los. Diese Fahrt für das pure Vergnügen hat schon fast Tradition im Parkhotel Frank.

Der Adrenalinspaß startete bereits auf der Fahrt, da wir uns beim Fahren des Jaguars von Herrn Frank abwechseln durften. Im Hotel angekommen, schnappten wir uns die Eintrittskarten und gingen auf direktem Weg in den Park.

Die riesige Vorfreude konnte nicht einmal das wechselhafte Wetter trüben! Wir alle ließen uns von den zahlreichen Attraktionen begeistern. Eines der Highlights war die schmerzhafte, jedoch lustige Fahrt in der ersten Reihe (!) des Silverstar, bei strömendem Regen.

Im Silver Saloon ließen wir den feucht- fröhlichen Tag gemeinsam ausklingen ... geschlafen haben wir mit spanischem Flair, im El Andaluz Hotel.

Der zweite Tag startete mit einem reichhaltigem Frühstück, bevor wir als Erste in den Park stürmten - zur „Arthur“ - The Ride, der neuesten Achterbahn-Attraktion im Park!

Es waren adrenalinreiche Tage mit viel Gekreische und so manchem Tinnitus ;-) Wir bedanken uns bei unseren Abteilungen und dem Europapark-Team, vor allem aber bei Familie Frank und besonders bei Herrn Frank, der mit von der Partie war.

Es berichteten Luis & Rebecca

Szenen unserer Erlebnisreise nach Rust

Arrtop3