Weinempfehlung

Dieses Mal geht meine Empfehlung nach Spanien: 1985 aus dem Zusammenschluß von 13 qualitätsbewussten Winzern in der Languardia entstanden, gehört das Weingut Bodegas Artadi heute zu den besten Erzeugern der Region Rioja. Viele hochkarätige Auszeichnungen bestätigen diese Stellung.

Als einer der ersten Weinmacher begann Juan Carlos de Lacalle gezielt Toplagen getrennt auszubauen.

Die pure Mineralität des vielleicht besten Weins Spaniens aus der Amphitheater-Einzellage - der "Vina el Pison" - verblüfft mit seidiger Perfektion, unterlegt mit urwüchsiger Kraft.

Der "Pagos Viegos" ist von gleicher Qualität und die Crianza-Linie "Vinas de Gain" erhält Jahr für Jahr höchste Anerkennung der Fachpresse und ist das interessanteste Preis-Leistungswunder der Region.

Seit 2006 gibt es auf dem Weingut Bodegas Artadi zusätzlich große Rioja Weißweine mit Weltformat.

Meine Empfehlung für Sie:

2008 Rioja "Vinas de Gain" blanco

Ein voller, aus Viuratrauben bestehender Weißwein mit deutlichem, aber sehr integriertem Holzeinsatz, der zur absoluten Spitze gehört. Frisch gehackte Kräuter, eine dezente Honignote, weißer Cassis und ein gut balanciertes Tannin.

Komplex, dicht, aber auch spielerisch.
Unbedingt dekantiert schmilzt das Tannin im Glas hinweg.
Das Holz ist nur im Abgang zu erahnen.

2007 Santa Cruz de Artazu, Navarra

Dieser aus Garnacha-Trauben gekelterte Rotwein, mit seiner tiefroten Farbe und einem Aroma von roten und dunklen Früchten, überzeugt am Gaumen mit einer kraftvollen und schweren Note mit einer guten Balance.

Leicht balsamische Vanillenoten.
Anklänge von Eukalyptus.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Weingut Bodegas Artadi - Rioja/Spanien.