Phf small

Robbi

5 Sterne für die Lebensfreude

Robbi hat im Juni 2013, als letztes Kind der Familie, erfolgreich sein Abitur bestanden. Knapp 2,5 Jahre später beendete er seine Ausbildung zum Hotelkaufmann. Seit Oktober 2016 studiert er Tourismusmanagement.

Robbi wollte auf jeden Fall auch in unsere Fußstapfen treten. Nach seinem Abitur hat er sich, wie seine Eltern und seine Schwester Mara, für eine Ausbildung zum Hotelkaufmann entschieden. Im November 2015 hat er seine praktische Prüfung und im Januar 2016 die theoretische abgelegt.

Um die Zeit nach seiner Ausbildung bis zu seinem Studium zu überbrücken, reiste Robbi mit seinem Vater und seiner Schwester Sina durch Australien, besuchten Fraser Island, Palm Cove, natürlich Sydney und Melbourne. Seitdem hat ihn die Reiselust gepackt und in den letzten Jahren ging es nach Bangkok, Singapur, Südafrika, New York, Ägypten und nochmal Australien.

Nach einem kurzen Stopp in Dubai war Robbi Anfang April 2016 wieder zurück und fing sofort sein 3-monatiges Praktikum in München an, was ihm sehr gut gefiel.

Seit Oktober 2016 studiert Robbi Tourismusmanagement mit den Schwerpunkten Hospitality, sowie Kunden- und Qualitätsmanagement in Kempten. Und wenn es die Uni zulässt, unterstützt uns Robbi weiterhin im Hotel.

Wir wünschen viel Erfolg im Studium!

Arrtop3