Alles neu, alles anders?

13.12.20

Zeit für Veränderung: Die junge Generation bringt frischen Wind ins Franks. Wir haben einen neuen Namen, eine neue Website, modernisieren und bauen um – aber bleiben trotzdem so, wie Sie uns kennen und schätzen.

Schon im Sommer 2019 war uns klar: Es wird sich etwas verändern! Wie viele von Ihnen wissen, haben unsere Kinder mittlerweile alle ihre Ausbildungen abgeschlossen, in anderen Häusern Erfahrungen sammeln können und sind nun bereit, frischen Wind ins Franks zu bringen. Darüber freuen wir uns natürlich unglaublich. Es macht Eltern stolz, wenn der Nachwuchs die gleiche berufliche Laufbahn einschlägt und ins Familienunternehmen einsteigt. In Fußstapfen zu treten, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, aber man muss auch eigene Spuren hinterlassen können. Daher war für uns der richtige Zeitpunkt gekommen, einige Veränderungen in die Wege zu leiten.

Franks – gewohnt herzlich und trotzdem anders

Für Veränderungen braucht es nicht nur den richtigen Zeitpunkt, sondern auch kompetente Berater, Konsens über die neue Ausrichtung und immer den Überblick über die Gesamtsituation. Um Ideen, Umbaupläne, Buchungssituation und Zukunftsvisionen mit dem Tagesgeschäft zusammenzubringen, rauchten die Köpfe. Heraus kam ein anspruchsvoller Plan, den wir nun gemeinsam mit der Familie, unserem Team und externen Partnern umsetzen. Manche Aspekte, wie z.B. die Einführung eines neuen Hotelsystems oder Modernisierungen im Hintergrund, sind für Sie als Gäste nicht auf den ersten Blick offensichtlich. Andere dagegen fallen Ihnen sofort ins Auge.

Erkennen Sie uns wieder?

Diese Frage lässt sich ganz eindeutig beantworten: Selbstverständlich! Was sich im Franks nie ändern wird, ist die familiäre Atmosphäre, der hohe Anspruch an uns selbst und an die Servicequalität, auf die Sie sich weiterhin verlassen können. Auch an dem eingespielten Team hat sich nichts geändert, als langjährige Gäste blicken Sie weiter in vertraute Gesichter.

Unser Wunsch war es, das, was viele von Ihnen seit Jahren kennen und schätzen, noch besser spürbar zu machen: das, was im Franks besonders ist, das was uns ausmacht. Die Mischung aus Niveau und Lässigkeit, die hohe Dienstleistungsqualität und der zwanglose Luxus, der Ihnen einen wunderbaren Aufenthalt bei uns beschert, sollten neu und frisch verpackt werden.

Herausgekommen sind aus diesen Überlegungen nun: Ein neuer Name, ein neues Logo, eine neue Website und generell ein frischerer Look für unseren ganzen Außenauftritt. 2021 und 2022 stehen außerdem im Zeichen zusätzlicher Modernisierungen: Geplant sind weitere Zimmerrenovierungen, eine stärkere Fokussierung auf das Thema Genuss sowie weitere Maßnahmen rund um die Nachhaltigkeit und das Gemeinwohl. Die Außenfassade hat einen neuen Anstrich verdient, im Innenbereich folgen eine neue Bar und Lounge und auch im Wellnessbereich sind spannende Neuerungen geplant.

Damit sind wir mit unseren Ideen und der Lust auf Veränderung noch lange nicht am Ende – aber am Wichtigsten bei all diesen Überlegungen ist uns, dass Sie sich bei uns weiterhin wohl fühlen. Wir wollen Ihnen einen Urlaub bescheren, der das Beste aus der Vergangenheit und Zukunft vereint: alles, was Sie am Parkhotel Frank geschätzt haben und alles Neue, das Sie im Franks ab jetzt überraschen wird.